Dienstag, 25. Januar 2011

Kratom Pflanze

Kratom Bäume in der Regel bis zu einer Höhe von 12-30 m hoch und 15 m (4,6 m) breit, wachsen, obwohl unter den richtigen Bedingungen, bestimmte Arten können bis zu 40 ft (12 m) -100 ft (30 m) in der Höhe.
Die Blätter des Baumes sind Kratom eine dunkelgrüne Farbe und kann auf über 7 Zoll (180 mm) lang und 4 Zoll (100 mm) breit wachsen. Die Blüten sind gelb und wachsen in Büscheln.
Der Kratom Baum wächst am besten in nassen, feuchten, fruchtbaren Böden, mit mittlerem bis vollen Sonneneinstrahlung, und eine Fläche von starken Winden geschützt.
Kratom bezieht sich auf die Pflanze Mitragyna speciosa Korth, ein Baum in Thailand beheimatet ist. Es ist vor allem in den zentralen und südlichen Regionen des Landes angebaut, und nur selten im Norden. Die Gattung Mitragyna ist Teil der Familie Rubiaceae, in tropischen und subtropischen Regionen Asiens und Afrikas gefunden. Asiatische Mitragynas findet man in Regenwäldern, während die afrikanische Art (die manchmal noch in eine eigene Gattung eingestuft sind, Hallea) oft in Sümpfen zu finden sind. Die meisten Arten sind baumförmig, einige erreichen Höhen von fast 100 Meter. Die Gattung erhielt seinen Namen von Korthals gegeben, weil die Narben in der ersten Spezies er die Form einer Bischofsmütze geprüft ähnelte. Diese Gattung wird von einer kugelförmigen, blühenden Köpfe, wobei bis zu 120 Blüten je. Während der Blütenknospe Stufe werden die Entwicklung Röschen umgeben und vollständig durch zahlreiche Überschneidungen Vorblätter abgedeckt. Mitragyna sind medizinisch als auch wegen des guten Holzes durch die Bereiche wachsen sie verwendet.
Mitragyna speciosa Kratom oder selbst erreicht Höhen von 50 Fuß mit einem Spread von mehr als 15 Meter. Der Stamm ist aufrecht und verzweigt. Blüten sind gelb. Die Blätter sind immergrün und sind ein dunkles glänzendes Grün, spitz-oval in Form, und gegenüber in Wachstumsmuster. Kratom ist nicht laubwechselnd und Blätter werden ständig abgeworfen und ersetzt, aber es gibt einige quasi-Saison Abwerfen der Blätter, die auf Umwelteinflüsse. Während der Trockenzeit des Jahres Laubfall ist reichlich vorhanden, und neues Wachstum ist sehr stark in der Regenzeit. Wenn die außerhalb ihres natürlichen tropischen Umgebung wächst, tritt Laubfall mit kälteren Temperaturen, ca. 4 Grad Celsius.

Kommentare:

  1. Super kratom Pflanzen bei http://www.ethnoherbarius.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann http://www.kratom-kaufen.de empfehlen.
    Gutes Preis/Leistungsverhältnis, kauf auf Rechnung möglich.

    AntwortenLöschen